ARA Wimmelbild 2014

Pilotprojekt 2013/14: Alice im Recyclingland

Im Schuljahr 2013/2014 startete die ARA AG ein Pilotprojekt für einen kreativen Umweltwettbewerb für SchülerInnen der Oberstufe. Im Fokus steht, Bewusstsein für das Thema „Verpackungen – Ressourcenschonung, Abfallvermeidung, Recycling” zu schaffen. Als Sieger ging das Projekt „Alice im Recyclingland” der Klasse 7C des BORG Krems hervor. Ab dem Schuljahr 2014/2015 soll der Wettbewerb jährlich stattfinden. 

Auf kreative und humorvolle Weise brachten die Schülerinnen Verpackungsrecycling mit der fiktiven Welt von „Alice im Wunderland“ in Einklang und schufen damit eine Neuinterpretation des Klassikers

Das Siegerprojekt wurde gemeinsam mit der Gewinnerklasse als Wimmelbild umgesetzt. Im Rahmen eines Workshops setzten sich die Schülerinnen mit Verpackungsrecycling und Ressourcenschonung auseinander, um anschließend gemeinsam mit dem Künstlerteam um den Fotografen Lukas Maximilian Hüller die einzelnen Inszenierungen für „Alice im Recyclingland” zu entwickeln.

Um die Inszenierungen in entsprechender Detailgenauigkeit erkennen zu können, entstand das Bild aus rund 150 Einzelaufnahmen, die zu einem hochauflösenden Ganzen zusammengesetzt wurden. 

+ Wimmelbild in neuem Fenster öffnen und Details ansehen

Konzept: Verein kulturSPIEL
Foto: Lukas Maximilian Hüller
Postproduction: Georg Zumbulev

Video Making of

Film: Hannes Seebacher/kulturSPIEL