Tarife

Die ARA AG finanziert die ordnungsgemäße Sammlung, Sortierung und Verwertung gebrauchter Verpackungen aus den Lizenzentgelten ihrer Kunden.

Die Lizenztarife werden getrennt für den Haushalts- und Gewerbebereich und für jede Tarifkategorie nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten kalkuliert. Sie richten sich im Sinne der Kostenwahrheit nach dem Aufwand, den die einzelnen Packstoffe im Sammel- und Verwertungskreislauf verursachen. Die Tarife werden entsprechend den Auflagen in den abfallrechtlichen Genehmigungsbescheiden dem Umweltministerium vorgelegt.

  • [pdf]Tarifübersicht ab 1. Juli 2017132 K