FORSCHUNG & INNOVATION

ETIA MSc-Studium

Der zweijährige Lehrgang „Environmental Technology and International Affairs” (ETIA) der Diplomatischen Akademie in Kooperation mit dem Continuing Education Center der TU Wien ist als fächerübergreifendes Master-Studium rund um den Umweltschutz angelegt. Es verbindet technisches und ökologisches Know-how mit umweltpolitischem und wirtschaftlichem Wissen sowie einer Spezialausbildung in internationalen Beziehungen.

Seit 2010 vergibt die ARA auf Empfehlung einer Fachjury den „ARA Best Study Award” für die jahrgangsbesten AbsolventInnen des ETIA-Programms.