19.01.2022 Lizenzierung Verpackung

Vivatis Holding - Weitreichend unterstützt

Wir sorgen dafür, dass die Verpackungen von Maresi, Knabbber Nossi, Inzersdorfer & Co umweltgerecht gesammelt und recycelt werden. Um rechtskonform, effizient und umweltverträglich zu agieren, unterstützen wir die VIVATIS Holding von der Einstufung der Verpackungen über die Meldung bis hin zu Seminaren.

ara case study lizenzierung verpackung vivatis header

360° SERVICE FÜR DIE EIGENE MARKENWELT

Innovative Produkte in Spitzenqualität anzubieten – und das möglichst nachhaltig. Das ist das Kerngeschäft der Linzer VIVATIS-Gruppe, die vor allem für ihre starken Marken wie Maresi, Knabber Nossi® oder auch Inzersdorfer bekannt ist.

Schonender Ressourceneinsatz und der umfassende und nachhaltige Schutz der Umwelt sind zentrale Bestandteile der Unternehmenskultur innerhalb der gesamten VIVATIS-Gruppe. Sie setzt so weit wie möglich auf Rohstoffe aus der Region. In den Betriebsabläufen liegt ein besonderes Augenmerk auf modernen Produktionsanlagen und -verfahren sowie auf ressourcenschonenden und energieeffizienten Abläufen.

Dabei bezieht VIVATIS ausschließlich Strom aus nach-haltigen Quellen. In der gesamten Logistikkette setzt das Unternehmen auf CO2-Einsparungen – sowohl bei externen Partnern als auch beim eigenen Fuhrpark. Wärmerückgewinnung, Wasseraufbereitung und energieeffiziente Beleuchtungstechnologien gehören zu den Standards in allen Betrieben der Gruppe.

Durch ein Energieeffizienz-Maßnahmenbündel konnte in den letzten drei Jahren der durchschnittliche Energieeinsatz pro verkaufsfertiger Tonnage um mehr als 14 Prozent gesenkt werden. Darüber hinaus werden die Themen Regionalität, Bio und Nachhaltigkeit auch in den Produkten umgesetzt. Der Fokus liegt hier vor allem darauf, Abfall zu vermeiden und so weit als möglich recycelbare Verpackungen zu verwenden. Mit uns hat man dafür den richtigen Partner:

Quote strings icon

„Die ARA übernimmt für uns alle Pflichten aus der Verpackungsverordnung und sorgt dafür, dass die Verpackungen unserer Produkte umweltgerecht gesammelt und recycelt werden. Unseren Mitarbeitern bieten die Experten von ARA weitreichende Unterstützung – von der Hilfestellung bei der Einstufung von Verpackungen und der Meldung von Verpackungsmengen bis hin zu Seminaren. Wir können uns damit sicher sein, unserer Produzentenverantwortung in Sachen Verpackungen rechtskonform, effizient und umweltverträglich nachzukommen.“

Gerald Hackl

Vorstandsvorsitzender, VIVATIS Holding

ara team roessner verena

Projektleiterin Verena Rössner

Kontakt für weitere Informationen oder Anfragen:

verena.roessner@araplus.at

+43 1 253 1001 422